Ganzheitliche Wirtschaftsentwicklung

durch Bewusstseinssteigerung

 

Der Schlüssel zum Erfolg Ihres Geschäftes liegt im Bewusstsein. Ziel des Seminars ist die Persönlichkeitsentwicklung für eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung Ihres Unternehmens.

Dieses Seminar findet nach persönlicher Terminabsprache statt.

Seminarbeitrag auf Anfrage

 

 

Ablauf

 

Beginn


Freitag  16:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr

 

·        Begrüßung/Vorstellung/Kennenlernen/Einstimmung

 

·        Übung:

Präsent sein, erst einmal ankommen lassen.

Wahrnehmung des eigenen Ichs.

 

·        Unternehmensanalyse:

Das Energiefeld der eigenen Firma

und des Arbeitsplatzes beschreiben.

 

·        Schriftliche Aufstellung der eigenen Firma und Analyse

 

 

·        Image Aufstellung:

Wie sieht die Öffentlichkeit,

der Kunde Ihre Produkte/Dienstleistungen?

 

***

 

 

Samstag

 

       Beginn: 9:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr


·        Körper Übungen

draußen oder drinnen

 

·        Die Kraft der Gedanken und Ihr Gefühl

sind entscheidend für den Erfolg oder Misserfolg Ihrer Firma und Ihre

Ziele.

 

·        Persönlichkeitsentwicklung = Geschäftsentwicklung

Ängste und Sabotageprogramme aufdecken und umwandeln.

Eigene Größe erkennen.

Selbstwert, Selbstachtung, Selbstvertrauen und Selbstliebe stärken, um standhaft gegen alle Widrigkeiten zu überstehen.

 

·        Konzentrationsübung:

Es wächst das worauf Du Deine aufmerksamkeit im Leben lenkst.

 

·        Geschäftserfolg:

Von innen nach außen, aussenden und anziehen.

 

 

***

 

Sonntag

 

Beginn 9:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

 

·        Sich von unliebsamen Bindungen lösen,

die energieraubend und geschäftsschädigend sind.

 

·        Blockaden und Begrenzungen lösen.

 

·        Präsentation Ihrer eigenen Firma:

Ausstrahlung, Werbung, Mesics

 

·        Visions-/Zukunftsreise

geführt durch den Referenten

 

·        Unternehmensethik:

Ausrichtung und Wertebestimmung 

 Es wird auf das persönliche Thema und Belange eingegangen die Themen

 relevant sind.

 

Weitere Trainingsmodule: Auf Anfrage

 

Referent: Ata Karaarslan