Ich heiße Sie Willkommen bei Engelwacht-Art

 

Mein Name ist Ata Karaarslan - ich bin der Herausgeber seid 2004 von Engelwacht-Art.

 

Schon in meiner Kindheit faszinierten mich sehr die Farben - so malte ich mir als Kind „meine heile Welt". In meiner Jugend ließ ich mich von Wassily Kandinsky durch seine Kompositionen leiten und malte ich zuerst für mich und meine Freunde. Daraufhin folgten einige Ausstellungen in Lübeck und Frankfurt. Die Kandinskys Aussage zu der Farbwirkung Blau „je tiefer das blau wird, desto mehr ruft es den Menschen in das Unendliche, weckt in ihm die Sehnsucht nach Reinem und schließlich Übersinnlichem" bewegt mich noch heute... 

 

Da bekannterweise ein Künstler nicht nur "von Pinsel und Farbe allein lebt“, habe auch ich über viele Umwege den Beruf zum Barkeeper erlernt. Zwar mochte ich den Alkohol nicht aber gleichzeitig bereitete es mir viel Spaß und Freude meine eigenen "bunten Cocktails" zu komponieren.

Im Laufe der Zeit bin ich vielen Menschen begegnet - mit ihren Sorgen, Schwierigkeiten und Problemen... Einige konnte ich schon damals mit meinen emphatischen Fähigkeiten dabei hilfreich unterstützen.

 

Im Sommer 1994 bekam ich das Buch "Der Schlüssel zur wahren Quabbalah" von Franz Bardon.

Ich lass es und verstand zuerst kaum ein Wort von dem was er da schrieb...erst nach  Jahren, ergänzt durch eigene Erfahrungen, verstand ich vielmehr als ich schon gelesen hatte...

 

...da begann mein "neuer Bewusstseinsweg"...voll neuer Erfahrungen, spannenden Erkenntnissen, toller Erlebnissen, wundervollen Kunst- & Energieobjekten...

 

 

Ihr

Ata Karaarslan